Probenplan: Woche 0 Woche 1 Woche 2 Woche 3 Woche 4 Woche 5
english

credits <<<

Ja, die Ausstellung W...WirWissen ist eine Kooperation zwischen Abteilung für Produktentwicklung und Analytik - APA (Hamburg), Copenhagen Free University, Free Floating Faculty (Kopenhagen), Freie Klasse (Berlin), Informelle Universität in Gründung (Berlin), Manoa Free University (Wien), University of Openess (London)
Ja, das ist eine alpabetische Liste.
Ja, der tatsächliche kooperative Input variiert von Gruppierung zu Gruppierung und Zeit zu Zeit.
Ja, eigentlich stecken da individuelle Personen dahinter: siehe unten.
Ja, der kooperative Input dieser Personen ist überhaupt nicht der gleiche über die Zeit.

Ja, es gab eine Disko und eine bewusste Entscheidung kollektiver Repräsentation gegenüber individuellen Namen den Vorzug zu geben.

Nein, ich kenne gerade keine bessere Methode um das alles zu repräsentieren.

Ja, diese Fragen der Repräsentation müssen weiterhin durchdacht und dynamisch verhandelt werden.

Die folgenden Personen waren in die Organisation von W...WirWissen involviert:

Saul Albert, Kristina Ask, Elke Auer, Mareike Bernien, D. Dragicevic, Eva Egermann, Oliver Gemballa, Maren Grimm, Philipp Haupt, Henriette Heise, Moira Hille, Christian Hillesø, Jackie Inhalt, Jakob Jakobsen, Katharina Lampert, Robert Lehner, Christina Linortner, Wolfgang Konrad, Ralo Mayer, Felix Meyer, Jan Molzberger, Markus Nowak, Kaj Osteroth, Johannes Raether, Jens Röhm, Sarah Schönfeld, Kathrin Sonntag, Esther Straganz, Christian Töpfner, Julia Wieger, Jo Zahn, Christoph Ziegler
- grz to google.

----

neben grosszügiger SelbstAusbeutung wurde dieses Ausstellungs- und Kongressprojekt ermöglicht durch:
Österreichische HochschülerInnenschaft
Asta TU Berlin
Kunstsektion / Bundeskanzleramt
KulturKontakt
MA 7 / Stadt Wien
Billedkunst Kunststyrelsen / Dänemark
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

----

Danke an die Kunsthalle Exnergasse:
Fabian Fink, Andrea Löbl, Ernst Muck, Paul Otti, Klaus Schafler, Clara Thayer

und nochmal Danke an FON für den Teppich.



print